Kinderwunsch Workshops

Workshops für die Kinderwunschzeit sind für das ganze Leben Gold wert! Sich mit seinen „Inneren Antreiben“, „Glaubenssätzen“, „Triggern“ … auseinanderzusetzen, bringt viele Aha-Momente und jede Menge Selbstbewusstsein. Probiere es gleich mal aus!

Unerfüllter Kinderwunsch – Welche Rolle spielen Deine Gedanken?

Welche Rolle spielen Deine Gedanken beim unerfüllten Kinderwunsch? Welcher Stress macht denn nun unfruchtbar?

Kurz und knapp kann man es so sagen: Fühlt sich Dein Körper – längerfristig – existenziell bedroht, stellt er jeglichen unnötigen Kraftaufwand ein und fokussiert sich voll und ganz auf das Überleben.

Glück und Zufriedenheit

Sag mal, kennst Du den Unterschied zwischen Glück und Zufriedenheit in Deinem Leben? Machen Statussymbole glücklich? Ein Professor der Harvard Medical School – Dr.Sanjiv Chopra – sagte einmal in einer Talkshow: „Der Gewinn eines 20-Millionen-Dollar-Lottoscheins macht Sie nicht glücklicher.

„Wenn Du etwas Bestimmtes erreichen willst, …“

Lebensentwürfe für unser Leben Wenn Du etwas Bestimmtes erreichen willst, musst Du vorbereitet sein.“
Vorhin beim Spaziergang mit meiner Hündin habe ich einen Podcast (50 über 50”) gehört mit Annabelle Mandeng, u.a. Schauspielerin und Moderatorin. Sie hat eine schöne tiefe, manchmal leicht knarzige Stimme, was ich ja unglaublich liebe.

Alle werden schwanger, nur Du nicht…

So kommt einem das vor, wenn man selbst Zyklus für Zyklus sein Bestes gibt und es klappt einfach nicht mit dem positiven Schwangerschaftstest. Und wenn wir den anderen zuhören, erscheint es uns, als wären sie alle beim ersten Versuch erfolgreich gewesen. Wusstest Du z.B., dass die Chance, schwanger zu werden, pro Zyklus für Frauen zwischen 18-30 Jahren bei ungefähr 20-30% liegt und mit zunehmendem Alter sinkt? Dennoch kein Grund, dich verrückt zu machen.

Loslassen in der Kinderwunschzeit

Wie oft lesen wir das irgendwo auf Social Media und haben dabei keinen blassen Schimmer, wie das gehen soll. Was genau soll ich denn loslassen, damit es klappt? Der Kopf sagt: „Vielleicht den Stress, den ich habe, seit ich herausgefunden habe, dass es bei mir nicht so einfach wird mit dem Schwanger werden und/oder Schwanger bleiben? Das wird es wohl sein. Also lasse ich jetzt los. Ich lasse los… ähm… tja… hä?!

Ich möchte Mutter werden!

Hast Du schon was von der Vermächtnisstudie 2023 gehört? Für diese Studie von WZB, der ZEIT und infas wurden 4.200 Menschen befragt zu Themen der Ungleichheit zwischen den Geschlechtern und ihren Folgen. Der Punkt „Wichtigkeit eigener Kinder“ findet sich gleich ganz oben auf Seite 4 und passt ja perfekt zum Thema „unerfüllten Kinderwunsch“.

Stress in der Kinderwunschzeit

Du darfst Dich halt nicht so stressen, dann klappt das schon!“

Dieser Satz ist irgendwie der „Klassiker der guten Kinderwunsch-Ratschläge“. Und jeder Mensch, der sich wirklich auskennt